Die folgend genannten Monatsbeiträge für den mobilen Unterricht gelten für das Stadtgebiet Dresden im laufenden Schuljahr. Das Unterrichtsentgelt ist über die gesamte Vertragslaufzeit jeden Monat jeweils am Monatsanfang (innerhalb von 5 Werktagen) fällig und es beinhaltet:

  • die Anfahrt in Ihre Räumlichkeit
  • Entlohnung des Unterrichts
  • eine Aufnahmesession pro Jahr

Entgeltübersicht

  • Einzelunterricht wöch. 30 min. / 74,- Euro
  • Einzelunterricht wöch. 45 min. / 99,- Euro
  • Einzelunterricht 14-tägig, 30 min. / 40,- Euro
  • Einzelunterricht 14-tägig, 45 min. / 65,- Euro
  • Gruppe (2 Pers.) wöch. 45 min / 55,- Euro pro Person
  • Gruppe (2 Pers.) 14-tägig 60 min / 35,- Euro pro Person
  • Gruppe (3-4 Pers.) 14-tägig. 60 min. / 27,50 Euro pro Person
  • Gruppe (3-4 Pers.) 14-tägig. 90 min. / 32,- Euro pro Person
  • Gruppe (5-8 Pers.) 14-tägig. 90 min. / 25,- Euro pro Person
  • Musik zu Feierlichkeiten (je nach Programm zw. 30-60 Minuten): 99-189 Euro (zzgl. Fahrtkosten)
  • Jahrespaket Singer/Songwriter: 1920,- Euro jährlich bzw. 160,- Euro mtl.

Aufnahmesession

GITARRINO bietet den Schülern die Möglichkeit zur professionellen Aufnahme von Liedern aus dem Unterricht. Neben der reinen Aufnahme des Materials ist ergänzendes Arrangement, Instrumentalisierung, die Nachproduktion und das Mastering der Aufnahmen im Preis inbegriffen. Die fertig produzierten Aufnahmen werden als MP3 oder auf CD an den Schüler weitergegeben, oder als Webseite (mit eigenem www.gitarrino.de-Link online gestellt).

Mobile Aufnahme

Auch außer Haus sind qualitativ hochwertige Aufnahmen mit GITARRINO möglich. Besonders in Kindergärten hat sich dieses Angebot bewährt. Mit bis zu fünf Mikrofonen entsteht eine hochwertige Mehrspuraufnahme, welche nach dem Mischen und Mastern als "Kindergarten-CD" immer wieder ein Highlight für alle Hörer ist! Selbstverständlich können so auch Duos oder größere Instrumentalgruppen aufgenommen werden.

Ferienregelung

Im Gegensatz zu anderen Musikschulen besteht bei GITARRINO in ausgewählten Schulferien die Möglichkeit zum fortlaufenden Unterricht.
Unterrichtsfrei sind lediglich die Weihnachtsferien, die Osterferien und die Sommerferien. Durch diese Ferienregelung stehen dem Schüler somit bis zu 44 Unterrichtswochen pro Jahr zur Verfügung (abhängig von gesetzlichen Feiertagen).